Low-Level-Lasertherapie

Die Low-Level-Lasertherapie, die von uns angewendet wird, arbeitet mit einer niedrigen Leistung. Dadurch tritt weder Wärme auf, noch entstehen Verbrennungen oder Zerstörung von Gewebe. Sie ist absolut nebenwirkungsfrei und ist vielseitig einsetzbar. So ist sie beispielsweise bei Kaiserschnittnarben, schlecht heilenden Dammverletzungen oder wunden Brustwarzen sehr erfolgreich. Besonders bei Säuglingen bietet sich die Laserakuptur als schonende Therapieform vor allem bei Blähungskoliken an.

Terminvereinbarung